Mangfall Wanderung am idyllischen Wasserfall

Auf unserem Weg von NRW in den Süden Richtung Österreich, Slowenien und schließlich Italien haben wir unsere erste Zwischenübernachtung auf dem Wohnmobilstellplatz am Restaurant Maxlmühle in Valley verbracht. Am nächsten Morgen wollte ich dann vor der Weiterfahrt mit meinen Hunden Jamy und Iria noch eine kleine Runde drehen und so haben wir mehr durch Zufall die wunderschöne Mangfall Wanderung entdeckt.

Dieser Artikel enthält Werbung. Alle mit einem „*“ gekennzeichneten Links sind Affiliate Links*.

Mangfall

Die Mangfall ist ein 63 kilometerlanger Fluss in Oberbayern und der Abfluss des Tegernsees. Von dort aus fließt sie durch Valley, wo wir unterwegs waren, über das Mangfallknie bei Grub durch den Mangfallkanal und mündet schließlich bei Rosenheim in die Inn. An der Mangfall entlang gibt es zahlreiche schöne Möglichkeiten, um zu wandern und sogar einen Mangfall Radweg.

Das Wasser des Flusses ist glasklar und so erstaunt es nicht weiter zu hören, dass im Mangfalltal der Großteil des Trinkwassers von München gewonnen wird. Aber auch auf einem Ausflug in die Natur ist dies natürlich schön anzusehen. Lasst mich euch deswegen mitnehmen auf unsere Wanderung.

Wanderung Mangfall Maxlmühle

Gestartet sind wir am Wohnmobilstellplatz am Waldrestaurant Maxlmühle. Die Plätze werden vom Restaurant kostenlos zur Verfügung gestellt. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle dafür! Es gibt keinerlei Ver- oder Entsorgung, aber dafür steht ihr in schöner Natur und viele Wanderwege starten direkt am Stellplatz.

Mangfall Wanderung

Gestartet sind wir wie gesagt am Waldrestaurant Maxlmühle. Von dort ging es grob gesagt an der einen Seite der Mangfall nach Valley und auf der gegenüberliegenden Seite wieder zurück. Hier nun wie bei On Tour With Dogs üblich zuerst die Fakten zur Wanderung, damit ihr schauen könnt, ob sie die richtige Wahl für euch und euren Hund ist.

Die Fakten zur Mangfall Wanderung

  • Länge: 5,8 Kilometer
  • Dauer: Ich war sehr gemütliche 3 Stunden mit viel fotografieren unterwegs
  • Höhenmeter: Laut Komoot 40
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel vom Untergrund und mittel von der Kondition
  • Wege: Trampelpfade am Ufer entlang, geschotterte Wanderwege, Waldwege
  • Hundegeeignet: 90 %, an einer Stelle muss über einen kleinen Graben mit etwa 50-70 cm Abstand gesprungen werden. Für sehr kleine oder schon ältere Hunde könnte das ein Ausschlusskriterium sein.
  • Trinkwasser und Bademöglichkeiten für die Hunde unterwegs: Ja, reichlich.
  • Kinderwagen / Rollstuhl: Nein

Genaue Wegbeschreibung der Mangfalltal Wanderung

Am Waldrestaurant Maxlmühle überquert ihr zuerst die Brücke auf die gegenüberliegende Seite des Flusses. Direkt nach der Brücke geht links der Trampelpfad am Ufer entlang und ihr könnt diesem durchgängig bis nach Valley folgen.

Mangfall Wasserfall

Direkt zu Beginn wartet dann auch schon der kleine Wasserfall auf euch.

Mangfall Wasserfall mit dem Waldrestaurant Maxlmühle im Hintergrund
Mangfall Wasserfall mit dem Waldrestaurant Maxlmühle im Hintergrund

Schon nach wenigen Minuten kommt dann die kniffeligste Stelle der Wanderung: Ihr müsst einen kleinen Graben überspringen. Dieser ist nicht tief – ich würde schätzen so 1,5 Meter. Wenn der Sprung also nicht klappen sollte, sollte also trotzdem nichts wirklich Schlimmes passieren. Aber dennoch ist die Wanderung daher nicht für sehr kleine Hunde oder schon ältere Hunde, die nicht mehr über circa 50-70 cm springen können, geeignet.

Die gesamte Strecke geht es auf Trampelpfaden über viele Wurzeln und Steine und ihr müsst schon ein wenig darauf achten, wohin ihr eure Füße setzt. Ich mag das ja sehr gerne, wenn Wege auch etwas abenteuerlich sind, aber es kostet natürlich ein wenig Konzentration und nicht jeder mag das.

Über Wurzeln, Stock und Stein an der Mangfall entlang wandern
Über Wurzeln, Stock und Stein an der Mangfall entlang

Es geht mal hoch, mal runter und bei feuchtem Boden ist es auch an einigen Stellen rutschig. Ihr solltet daher mit vernünftigen Wanderschuhen unterwegs sein, die euch einen guten Halt geben. Ich selbst bin seit vielen Jahren in diesen hier unterwegs und rundum zufrieden:

Angebot
LOWA Renegade GTX MID Damen Wanderschuh Anthracite/Tangerine - 6/39.5
1.058 Bewertungen
LOWA Renegade GTX MID Damen Wanderschuh Anthracite/Tangerine - 6/39.5*
  • LOWA-Index: 4 / All Terrain Classic
  • Obermaterial: Nubuk, Veloursleder

Letzte Aktualisierung am 4.10.2022 um 01:18 Uhr / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schon auf dem Hinweg hat mich dieser hübsche kleine Kiesstrand entzückt, an dem gerade zwei Mountainbiker eine Pause gemacht haben. Hier ist es sicherlich im Sommer herrlich für ein Picknick oder eine Abkühlung im Wasser. Auf dem Rückweg habe ich dort auch angehalten und mein Stativ für ein paar hübsche Fotos aufgebaut.

Pause an der Mangfall beim Wandern
Pause an der Mangfall

Den ganzen Trampelpfad entlang ist es sehr natürlich und verwildert. Überall wächst Moos an alten, knorrigen Bäumen und den Felsen. Umgefallene Baumstämme ragen über dem Weg und müssen mit kleinen Klettereinlagen überwunden werden. Es wirkt fast etwas wie ein Märchenwald.

Viel Totholz und Ursprünglichkeit im Wald entlang der Mangfall Wanderung
Viel Totholz und Ursprünglichkeit im Wald entlang der Mangfall Wanderung

Valley

In Valley überquert ihr dann den Fluss, wandert ein kurzes Stück den Berg hinauf und biegt dann wieder links auf den ersten Wanderweg ab. Wenn ihr auf halber Strecke gerne einkehren möchtet, findet ihr ein kleines Stück weiter die Straße hoch das Bräustüberl Valley mit einem nettem Biergarten.

An dieser Uferseite werden nun die Wege deutlich einfacher und sind größtenteils befestigte geschotterte Wanderwege. Also deutlich anspruchsloser zu gehen, aber dafür meist auch nicht direkt am Ufer und deshalb nicht ganz so schon wie der Hinweg. Aber immer noch sehr idyllisch.

Direkt zu Beginn des Wanderwegs kommt ihr an zwei moorartigen Gewässern vorbei. Hier sind in einem der Teiche Tausende von Kaulquappen umher geschwirrt. Im Sommer gibt es sicherlich ein lautstarkes Froschkonzert!

Nach circa einem Drittel des Rückwegs zweigt ein kleiner Trampelpfad links ab, der euch zum oben schon erwähnten sehr hübschen Kiesstrand führt. Das Wasser ist an diesem Ort an vielen Stellen sehr flach. Also ein schöner Ort für Hunde und Kinder, um in Ufernähe zu Planschen.

Malerische kleine Bucht mit Kiesstrand an der Mangfall beim Wandern
Malerische kleine Bucht mit Kiesstrand an der Mangfall beim Wandern

Aber seid trotzdem vorsichtig. Um die Felsen herum sieht es so aus, als dürfe man die Strömung nicht unterschätzen.

Nach vielleicht 300 Metern führt euch dann erneut ein Trampelpfad zurück auf den Hauptweg und ihr habt immer wieder schöne Ausblicke auf das rauschende, glasklare und smaragdgrün schimmernde Wasser.

Glasklares Wasser in der Mangfall beim Wandern
Glasklares Wasser in der Mangfall beim Wandern

Und dann einfach immer weiter den Weg an der Mangfall entlang wandern und ihr kommt automatisch wieder zum Waldrestaurant Maxlmühle.

Waldrestaurant Maxlmühle

Nach der Rundwanderung bietet sich die Einkehr im Waldrestaurant Maxlmühle an. Hier findet ihr für die Region typische Küche mit Knödeln, Spätzle und Kuchen. Es hat freitags bis montags von jeweils 11:30 bis 21 Uhr geöffnet. Warme Küche gibt es bis 20 Uhr.

Am Mangfall wandern ohne Karte?

Die Wege sind nicht beschildert und gerade auf dem Hinweg gibt es doch recht viele Abzweigungen von Trampelpfaden. Wenn ihr euch aber immer möglichst nah am Wasser haltet, solltet ihr die Runde aber auch ohne Kartenmaterial finden. Für alle, die Komoot haben, habe ich hier einmal den Link zu meiner Wanderung am Mangfall.

Weitere Möglichkeiten, um an der Mangfall zu wandern

Erweiterung bis zum Mangfallknie

Wenn ihr die Tour noch erweitern möchtet, führt der Wanderwege an der Manfall entlang zum Beispiel weiter zur Grubmühle am Mangfallknie. Damit müsstet ihr auf grob geschätzt 18 Kilometer kommen. Als Besonderheit könnt ihr bei dieser Verlängerung noch die Bayern Kamele kostenlos besuchen. Dabei handelt es sich um die einzige Kamel-Landwirtschaft in Deutschland. Die Kamele und auch Lamas werden hier gezüchtet und können gestreichelt oder auch ein Spaziergang oder Kamelritt gebucht werden.

Ein Besuch der Bayern Kamele bietet sich also auch für einen gesonderten Ausflug an. Die Adresse ist Rosenheimerstr. 4 in 83626 Grub. Die Öffnungszeiten sind donnerstags bis sonntags 9 bis 18 Uhr.

Erweiterung der Mangfall Wanderung über Fentbach & Hohendilchingen

Bei Outdooractive gibt es noch eine Tourenvariante über 10,6 Kilometer und 310 Höhenmeter. Für diese Rundwanderung könnt ihr ebenfalls an der Maxlmühle starten. Dann geht es nach der Brücke allerdings nicht links auf den Trampelpfad an der Mangfall entlang, sondern geradeaus weiter nach Fentbach und über das Spätkeltische Oppidum nach Hohendilching. Hier könnt ihr auch bei einer Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln am Bahnhof des Ortes auf den Rundwanderweg einsteigen. An der anderen Seite der Mangfall geht es dann über Valley zurück.

Hundefreundliche Unterkünfte in der Nähe der Mangfall

  • Geschmackvoll eingerichtete Studios warten im Chalet Valley* mit Garten und Schwimmhalle auf euch. Eine Busverbindung bringt euch bei Bedarf schnell nach München. In den Bewertungen wird mehrmals die Hundefreundlichkeit hervorgehoben.
  • Im 3-Sterne-Hotel Aschbacher Hof* könnt ihr durch seine tolle Lage auf einer Terrasse und auch im Restaurant und einigen Zimmern den Bergblick genießen. Das Essen ist sehr lecker und das Personal freundlich.
  • Für den kleinen Geldbeutel ist die 45 qm große Ferienwohnung Hubertus* mit netten Gastgebern eine gute Wahl.

Mein Fazit zur Mangfall Wanderung

Mir hat diese kleinere Wanderung sehr gut gefallen. Sie führt durch herrlich ursprüngliche Natur. Immer begleitet durch das Rauschen der glasklaren Mangfall. Abwechslungsreiche Wege, nette Einkehrmöglichkeiten und sogar ein Wohnmobilstellplatz direkt vor der Tür. Was will man mehr?

Naturidylle an der Mangfall beim Wandern
Naturidylle an der Mangfall beim Wandern

Für weitere Tipps rund um Oberbayern habe ich hier nun noch drei beliebte Wanderführer für euch. Passend zu On Tour With Dogs sogar einen extra zum Thema „Wandern mit Hund“.

Bewährte Wanderführer

Letzte Aktualisierung am 4.10.2022 um 11:03 Uhr / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere Artikel zu Wandern in Bayern

Pinterest Pin Mangfall Wanderung

Pinterest Pin Mangfall Wanderung

Warst du auch schon an der Mangfall wandern und möchtest uns über deine Wanderung und Erlebnisse berichten? Dann schreibe mir gerne in die Kommentare. Ich freue mich, von dir zu lesen!

2 Gedanken zu „Mangfall Wanderung am idyllischen Wasserfall“

    • Ja, da bin ich ganz bei dir! Ich bin zwar in meinem Alltag als Pferdetierärztin auch viel draußen, aber in der freien Natur kann ich dann doch noch ganz anders abschalten.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Anmeldung Newsletter


Loading