Schleswig – 15 schöne Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele (mit Karte)

Schleswig an der Schlei ist ein beliebter Urlaubsort in der Nähe der Ostsee, um in Deutschland den Urlaub zu verbringen. Und das nicht ohne Grund, denn die Region ist herrlich abwechslungsreich. Schöne kilometerlange Sandstrände an der Ostsee oder der Schlei selbst laden zum Entspannen ein. Tolle Naturschutz- und Vogelbeobachtungsgebiete gibt es für Outdoor-Liebhaber. Und zusätzlich zu Schleswig reihen sich noch zahlreiche weitere nette Städtchen und Dörfer mit ihren Sehenswürdigkeiten am Ufer der Schlei entlang und laden zu einem ausgiebigen Bummel in den Geschäften oder am Hafen ein.

In diesem Artikel stelle ich dir die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele für deinen Urlaub in Schleswig vor.

Dieser Artikel enthält Werbung. Alle mit einem „*“ gekennzeichneten Links sind Affiliate Links*.

Wo liegt Schleswig in Deutschland?

Schleswig ist eine mittelgroße Stadt am südlichen Ende der Nordseebucht Schlei. Die Schlei zieht sich im Nordosten von Schleswig-Holstein etwa 40 Kilometer ins Landesinnere und ist damit Deutschlands längster Ostseearm. Er mündet an der Schleimünde in Maasholm ins Binnenland. Sonderlich tief ist sie mit ihren meist um die 3 Meter allerdings nicht.

Beginnen wir nun mit den Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen rund um Schleswig.

Schleswig Sehenswürdigkeiten Karte

Zur besseren Übersicht und Orientierung habe ich euch alle in diesem Artikel vorgestellten Sehenswürdigkeiten in Schleswig zusammen mit den Kappeln Sehenswürdigkeiten in eine Karte eingetragen. Diese beiden Städte liegen nur eine halbe Stunde Autofahrt auseinander und bieten sich daher als gegenseitige Ausflüge an.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Schleswig Sehenswürdigkeiten

In Schleswig gibt es einige Sehenswürdigkeiten in der Stadt selbst und noch ein paar schöne Ausflugsziele in der Umgebung. Beginnen wir mit der Stadt.

Schleswig Altstadt

Wie in den meisten Städten ist die Altstadt sehenswert. Hier gibt es viele historische Fachwerkhäuser in urigen Gassen anzuschauen. Besonders gut hat mir gefallen, dass alles sehr gepflegt und hübsch bepflanzt war. Schlendert hier also einfach durch die Gassen und lasst euch treiben.

Dom Schleswig

Eine beliebte Sehenswürdigkeit in der Altstadt von Schleswig ist der St.-Perti-Dom. Sein Turm ist auch das Wahrzeichen der Stadt. Der Dom ist über 900 Jahre alt und zählt zu den bedeutendsten Baudenkmälern von Schleswig-Holstein. Auch ein Besuch im Inneren lohnt sich, denn der Dom hat einen großen kunstvollen Holzaltar.

Gleich um die Ecke des Doms findet ihr den Rathausmarkt mit schönen Gebäuden und einem netten Café. Ein hübsches Gebäude ist ebenfalls das Lundtenhaus.

Schleswiger Stadthafen

Direkt am Schleswiger Stadthafen findet ihr einen Parkplatz, einen Wohnmobilstellplatz und einige gute Restaurants und Cafés mit Blick auf das Wasser und die dort liegenden Boote. Vom Hafen aus seid ihr zu Fuß in wenigen Minuten in der Altstadt oder auch in der Fischersiedlung Holm.

Holm Schleswig

Am besten gefallen hat mir persönlich die historische Fischersiedlung Holm. Diese ist in einer runden Form aufgebaut und mittig steht der Friedhof mit seiner kleinen Kirche. Hier wurden traditionell die Bewohner in der Ecke des Friedhofs begraben, in der auch ihr Haus stand.

Schleswig Sehenswürdigkeiten - Der Holm
Der Holm in Schleswig

Um den Friedhof herum sind die hübschen Häuser angelegt. Bunt und mit zahlreichen Blumen. Vom Parkplatz am Schleswiger Stadthafen, an dem sich auch ein Wohnmobilstellplatz befindet, seid ihr in ein paar Minuten hier hergelaufen.

Holm Schleswig
Der Holm in Schleswig – eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in der Stadt

Noch ein Stückchen hinter dem Holm liegt das Kloster St. Johannis.

Kloster St. Johannis

Ein Ort der Ruhe mit einem schön angelegten Klostergarten ist das Kloster St. Johannis. Das Kloster ist kein Museum und es leben hier immer noch Menschen. Daher sind viele Gebäude nur im Rahmen besonderer Führungen zu betreten.

Kommen wir nun zu den beliebtesten Ausflugszielen rund um Schleswig.

Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele rund um Schleswig

Wikinger Museum Haithabu

Das Wikinger Museum Haithabu ist weit bekannt und viel besucht. Es besteht aus dem Museum selbst und einer Wikingersiedlung, die direkt an Schlei liegt. Die Öffnungszeiten sind bis Ende Oktober montags bis sonntags von 9 bis 17 Uhr. Ab November sind die Wikingerhäuser und das Freigelände geschlossen. Der Rest hat dienstags bis sonntags von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Vom kostenlosen Parkplatz, auf dem auch Wohnmobile Platz finden, sind es in etwa 5 Minuten zu Fuß zum Museum und circa 20 Minuten zur Wikingersiedlung. Es ist eine nette Ecke, in der ihr auch noch ausgiebiger wandern könnt.

Schleswig Sehenswürdigkeiten- Wikinger Museum Haithabu
Wikingersiedlung Haithabu

Auch im äußeren Bereich, der aus ein paar Häusern der Wikingersiedlung besteht, sind keine Hunde erlaubt.

Wikinger Museum Haithabu Eintrittspreise

  • Erwachsene Wikinger Museum und Siedlung: 9 Euro
  • Kinder/Jugendliche Wikinger Museum und Siedlung: 3 Euro
  • Kinder bis 6 Jahren haben freien Eintritt
  • Familie: 19 Euro

Museumsinsel Schloss Gottorf

Ein beliebtes Ausflugsziel in Schleswig für alle, die sich für Geschichte, Archäologie und Kunst interessieren, ist die Museumsinsel Schloss Gottorf (Schlossinsel 1, 24837 Schleswig). Natürlich ist das Schloss selbst sehenswert, aber es beherbergt auch das Museum für Archäologie und das Museum für Kunst und Kulturgeschichte. Der barocke Garten ist ebenfalls hübsch anzusehen.

Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Donnerstag von 10 bis 17 Uhr. Montags ist geschlossen. Die Eintrittspreise liegen bei 10 Euro für Erwachsene, 3 Euro für Kinder und Jugendliche und 21 Euro für Familien.

Teddy Bär Haus

In einem historischen Gebäude im Obergeschoss, daher leider nicht barrierefrei, warten viel niedliche und teilweise sehr alte Teddybären auf Groß und Klein. Im dazugehörigen Café könnt ihr eine gemütliche Pause einlegen.

Schlei Fähre

Eine Fahrt auf der Autofähre gehört irgendwie zu einem Urlaub an der Schlei dazu. In Missunde und in Arnis habt ihr dazu zum Beispiel die Möglichkeit, diese Fahrt mit einem Stadtbesuch oder einer schönen Wanderung zu verbinden.

Schleswig Sehenswürdigkeiten - Schlei Fähre in Missunde
Schlei Fähre in Missunde

Ostsee

Auch für Naturliebhaber hat die Schleswig mit der Nähe zur Ostsee vieles zu bieten. An tollen Stränden könnt ihr bei ausgiebigen Strandspaziergängen die Seele baumeln lassen. Besonders schön sind hier die Sonnenaufgänge.

Wanderrunde Missunde

Diese 6 Kilometer lange, einfache Wanderung ist ein kleiner Geheimtipp für euren Urlaub an der Schlei. Wir waren dort nahezu alleine unterwegs und haben die schönen Ausblicke auf das Wasser sehr genossen.

Es gibt nur einen kleinen Parkstreifen für vielleicht 6 Pkws direkt am Schleiufer. Wohnmobile sind hier verboten. Wenn ihr aber wie ich mit einem Bulli unterwegs seid, ist es hier auch noch sehr schön zu verweilen, denn ihr habt hier einen tollen Blick auf die Schlei, einige Fischerboote und könnt zusätzlich noch die Autofähre beobachten.

Schleswig Ausflugsziele - Die Schlei
Fischerboote auf der Schlei

Direkt am Parkplatz beginnt nun der Wanderweg an der Schlei entlang, der euch erst ein Stück an Wohn- und Ferienhäusern vorbei zum Wald führt. Ein sehr hübscher Steg führt aufs Wasser hinaus. Ein idyllisches Bild, oder?

Ein Steg auf der Schlei auf der Wanderrunde Missunde, einem Ausflugsziel von Schleswig
Ein idyllischer Steg auf der Wanderrunde Missunde

Im Wald angekommen wandert ihr dann einen Hochuferweg entlang, auf dem es zur Schleiseite hin steil hinuntergeht. Aus dem Wald hinauskommt dann ein schöner kleiner Sandstrand und es geht auf Trampelpfaden direkt am Wasser entlang weiter.

Später biegt ihr dann links ab und kommt auf Waldwegen wieder zurück zum Parkplatz. Mir hat diese Runde sehr gut gefallen und ich kann sie jedem ans Herz legen.

Hier verlinke ich euch meine Wanderung in Missunde an der Schlei bei Komoot.

Für weitere Wandertipps an der Schlei habe ich hier einen beliebten Wanderführer für euch:

Letzte Aktualisierung am 1.12.2022 um 08:00 Uhr / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Naturerlebnispark Galloway

Ein schöner Ort zum Entspannen oder für einen netten Hundespaziergang ist der Naturerlebnispark Galloway. Wie der Name schon sagt, gibt es hier Galloways zu beobachten. Aber auch Obstwiesen mit Bänken zum Entspannen, die Lehrtafeln und Spielplätze machen diesen Ort zu einem schönen Ausflugsziel in Schleswig. Die Wege sind nicht barrierefrei.

Hochseilgarten Altenhof

Eine gute halbe Stunde Autofahrt von Schleswig entfernt in der Nähe von Eckernförde befindet sich der sehr beliebte Hochseilgarten Altenhof. Er liegt sehr schön in einem Buchenwald mit Blick auf die Ostsee. Es gibt viele unterschiedliche Parcours mit wechselndem Schwierigkeitsgrad. Für jeden ist hier das Passende dabei.

Bootsverleih Schlei

Bei einem Urlaub in Schleswig darf natürlich eine Bootsfahrt auf der Schlei nicht fehlen. Deshalb hier noch einen Link für einen Bootsverleih:

Kappeln

Wenn du ein paar Tage in Schleswig bist, würde ich dir auch einen Ausflug nach Kappeln empfehlen. Dies ist ebenfalls ein nettes Städtchen an der Schlei mit einer hübschen Hafenpromenade, einer idyllischen Altstadt und sogar einer Mühle.

Hafenstrasse in Kappeln
Die Hafenpromenade in Kappeln

Lies dafür nun weiter bei den

Schleswig Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele – Mein Fazit

Mir hat besonders der Holm in Schleswig sehr gut gefallen. Die kleine historische Fischersiedlung ist schon besonders.

Holm Schleswig
Der Holm in Schleswig

Etwas enttäuschend war für mich, dass im Wikingermuseum Haithabu auch im Außenbereich keine Hunde erlaubt sind und so die Gebäude mit Hund nur aus der Ferne betrachtet werden können.

Beliebte Unterkünfte in Schleswig mit Hund

  • Ein tolles Apartment mit Terrasse und Garten ist die Waldmühle*.
  • Nur etwa 500 Meter vom Holm und der Altstadt entfernt liegen die Apartments im denkmalgeschützten Haus Trash de Luxe *. Die sauberen Ferienwohnungen sind liebevoll eingerichtet und sehr gut ausgestattet.
  • Direkt an der Schlei liegt das Hotel Strandleben*. Einige Zimmer haben eine Terrasse oder Balkon und es können sogar Studios mit Sauna gemietet werden.

Bewährte Reiseführer zu Schleswig-Holstein

Noch mehr Tipps gefällig? Dann habe ich hier beliebte Reiseführer für euch:

Letzte Aktualisierung am 1.12.2022 um 08:39 Uhr / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hat dir der Artikel gefallen? Dann melde dich gerne zum kostenlosen Newsletter an und werde zukünftig über jeden neuen Blogbeitrag informiert.

Weitere Artikel zur Ostsee

  • Eine knappe Stunde nördlich von Schleswig und direkt am Meer liegt das traumhafte Naturschutzgebiet Geltinger Birk mit zahlreichen verschiedenen Wanderwegen.

Hast du noch weitere Tipps für Schleswig und seine Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele? Dann schreibe mir gerne in die Kommentare. Ich freue mich, von dir zu lesen!

Schreibe einen Kommentar

Anmeldung Newsletter


Loading