Hooksiel – Die schönsten Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten

Hooksiel ist ein kleines Örtchen im Wangerland an der Nordsee, in dem ihr gerade in der Nebensaison noch schön die Ruhe genießen könnt. Zahlreiche spektakuläre Sehenswürdigkeiten werdet ihr hier umsonst suchen, aber es gibt doch das ein oder andere Gebäude und ein paar nette Orte, die es sich anzusteuern lohnt. Des Weiteren werde ich euch auch noch ein paar Ausflugsziele und Aktivitäten vorstellen, damit ihr euch ein für euch passendes Freizeitprogramm für euren Aufenthalt im Wangerland zusammenstellen könnt.

Dieser Artikel enthält Werbung. Alle mit einem „*“ gekennzeichneten Links sind Affiliate Links*.

Hooksiel Sehenswürdigkeiten Karte

Zur besseren Übersicht und Orientierung habe ich euch wie immer alle im Artikel vorgestellten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in einer Karte von Hooksiel eingetragen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Hooksiel Sehenswürdigkeit Nr. 1: Der Strand

In Hooksiel wartet ein wirklich schöner und breiter Strand auf euch. Er verläuft vom Außenhafen aus parallel zum Hooksieler Binnentief und dem Hooksmeer. Hier wurde einiges in den Strand investiert, denn der Sand am Strandbad ist künstlich aufgeschüttet. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen.

Es gibt unterschiedliche Strandabschnitte. Vom Außenhafen aus gesehen kommt zuerst der Textilstrand ohne Hunde, dann der Hundestrand Hooksiel, gefolgt vom FKK-Bereich mit Hunde, dem FKK-Bereich ohne Hunde und dahinter folgt dann der Naturstrand, an dem Hunde ebenfalls willkommen sind.

Hier ist also für jeden das Passende dabei und ihr könnt einen schönen, entspannten Sommertag verbringen.

Hooksiel Sehenswürdigkeit Nr. 1: Der Strand
Hooksiel Sehenswürdigkeit Nr. 1: Der Strand

Hooksiel Strand Öffnungszeiten

  • keine konkreten Öffnungszeiten
  • 365 Tage im Jahr, 24 Stunden geöffnet

Hooksiel Strand Adresse

Für die unterschiedlichen Strände in Hooksiel gibt es leider keine genaue Adresse. Sie liegen alle hintereinander entlang der Bäderstraße. Wenn ihr zum Außenhafen fahrt und dann die Bäderstraße entlang Richtung Hooksiel fahrt, könnt ihr den Strand also nicht verpassen. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite liegen dann auch direkt unterschiedliche Parkplätze, sodass ihr überall einen sehr kurzen Weg zum Strand habt.

Hooksiel Strand Parken

Es gibt einen Parkplatz direkt gegenüber des Strandbades, einen am Hundestrand und dann noch mal einen weiteren für den FKK-Strand und den naturnahen Abschnitt. Auf allen Parkplätzen ist reichlich Platz, sodass man auch in der Hochsaison immer einen Platz findet und das auch noch kostenlos. Wohnmobile sind in der Zeit von 21 bis 8 Uhr verboten.

Leider kostet der Strandbesuch in der Saison tagsüber Eintritt.

Strand Hooksiel Eintritt

Vielleicht kann man das etwas verstehen, wenn man bedenkt, dass der Strand künstlich aufgeschüttet ist, aber als kleine Familie, die vielleicht auch noch einen Hund hat, ist man hier schnell doch einiges an Geld los. Dafür ist er aber auch sauber und gepflegt.

An den Zugängen zum Strand sind kleine Häuschen aufgebaut, an denen ihr bezahlen könnt. Auch Strandkörbe sind zum Mieten vorhanden, die ihr entweder an der Kasse bezahlen oder über die Beachbuddy App buchen könnt.

Strandkörbe zum Mieten
Strandkörbe zum Mieten

Preise

  • Erwachsener: 3,50 Euro
  • Kind: 1,50 Euro
  • Hund: 4 Euro
  • Jahreskarte Hund: 45 Euro
  • Mit der Nordsee-ServiceCard ist der Strandeintritt frei
  • Strandkorb: 12,50 Euro

Ich war froh, im März mit meinen Hunden hier gewesen zu sein, denn außerhalb der Saison ist der Strand kostenlos.

Riesenrad

Über den Strand verteilt gibt es mehrere kleine Spielplätze und als besondere Attraktion ist ein Riesenrad vor Ort.

Hooksiel Surfen & Kiten

Magst du mehr Action? Kein Problem, denn in Hooksiel am Strand kannst du bei Flut auch Surfen, Kiten, Segeln oder mit einem Schiff einen Ausflug machen.

Hundestrand

Wie ihr gerade schon erfahren habt, sind auch Hunde am Strand von Hooksiel erlaubt. Allerdings nur in bestimmten Bereichen. Da es auf On Tour Wih Dogs hauptsächlich um Reisen mit Hund geht, gibt es hier auf der Seite einen sehr ausführlichen Artikel zum

FKK-Strand Hooksiel

Auch ein FKK-Strand ist für alle Freunde des Sonnenbadens ohne Textilien ausgewiesen. Er liegt neben dem Hundestrand und ist in einen Bereich mit Hunden und einen hundefreien Bereich aufgeteilt.

Der FKK-Strand in Hooksiel außerhalb der Saison
Der FKK-Strand in Hooksiel außerhalb der Saison

Als Besonderheit findet ihr am FKK-Strand eine kostenpflichtige Sauna.

Naturnaher Strand

Wer in diesem netten Nordseestädtchen kostenlos an den Strand möchte, hat am naturnahen Strand die Möglichkeit dazu. Dieser Strandabschnitt ist aber auch lange nicht so schön wie das Strandbad. Es handelt sich vielmehr um einen schmalen Streifen Sand zwischen Wiesen und Watt.

Hooksiel Strand Restaurant

Mit den Strandhäusern 1, 2 und 3 ist auch Gastronomie vor Ort. An den Strandhäusern befinden sich öffentliche Toiletten und Duschen mit warmem Wasser, für das allerdings bezahlt werden muss. Sie sind nur in der Saison geöffnet. Duschen mit kaltem Wasser stehen draußen kostenlos zur Verfügung.

Strandhaus 1

Es befindet sich nicht weit entfernt vom Außenhafen und hat einen schönen Außenbereich mit Tischen, Stühlen und auch Strandkörben. Ihr bekommt dort Fischbrötchen, Pommes, Würstchen, Fischfrikadellen, warme und kalte Getränke, Eis und sogar Cocktails. Ein kleines Stück entfernt ist dort auch ein Spielplatz für Kinder.

In Hooksiel am Strand
Strandhaus 2 am Hundestrand in der Nebensaison

Strandhaus 3

Das Strandhaus 3 liegt am FKK-Strand. Das Essen wird hier frisch zubereitet und ihr bekommt Bier vom Fass und natürlich auch andere kalte und auch warme Getränke. Der selbst gebackene Kuchen wird häufig gelobt und natürlich dürfen auch hier leckere Fischbrötchen nicht fehlen. Hunde sind willkommen.

Öffnungszeiten

  • Montags, dienstags, donnerstags, freitags, samstags, sonntags von 12 bis 18 Uhr
  • Mittwochs geschlossen

Ebbe und Flut Hooksiel

Der Strand gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer und wie überall am Wattenmeer kommt es hier zu Ebbe und Flut. Dieser Wechsel findet alle 6 Stunden und 12 Minuten statt. Da bei Ebbe das Wasser weit draußen ist und ihr, um baden zu können, erst eine kleine Wattwanderung machen müsstet, bietet es sich an, die Gezeiten vor eurem Besuch zu checken und die Uhrzeit eures Strandbesuchs daran zu orientieren. Dafür verlinke ich euch den Gezeitenkalender.

Hooksiel Strand Webcam

Eine Webcam am Außenhafen zeigt euch immer die aktuelle Lage vor Ort.

Hooksiel Sehenswürdigkeiten – Alter Hafen

Der Alte Hafen in Hooksiel ist ein schöner Ort zum Bummeln. Dort liegt unter anderem ein Wikingerschiff vor Anker. Wie man auf den Lehrtafeln vor Ort lernt, waren die Packhäuser, die ihr unten auf dem Foto am Ufer sehen könnt, früher Lagerhäuser für den Hooksieler Hafen. Das mittlere Packhaus war bis in die 80-iger Jahre eine Jugendherberge. Heute wartet dort Gastronomie auf euch, in der ihr bei schönem Ausblick ein leckeres Essen genießen könnt.

Hooksiel Sehenswürdigkeiten Alter Hafen
Alter Hafen Hooksiel

Im Packhaus* seid ihr übrigens auch mit Hund als Übernachtungsgäste willkommen. Wäre das nicht was, dort direkt am Hafen zu übernachten?

Von den Packhäusern dann nur ein kleines Stückchen weiter zu Fuß beginnt auch schon die Innenstadt.

Hooksiel Innenstadt

Künstlerhaus & Muschelmuseum

Die Innenstadt von Hooksiel ist sehr überschaubar, aber ein kleiner Bummel lohnt sich trotzdem. Direkt neben dem Künstlerhaus liegt mit dem Muschelmuseum das sehenswerteste Gebäude der Innenstadt. Das Backsteinhaus mit dem kleinen Türmchen mit seiner Uhr ist schon nett anzusehen.

Hooksiel Sehenswürdigkeiten - Das Muschelmuseum
Muschelmuseum Hooksiel

Auch das kleine Museum selbst ist schön. Hier gibt es zahlreiche Muscheln und Schneckenhäuschen in verschiedensten Farben und Formen. Erwachsene zahlen 2 Euro Eintritt. Mit Kurkarte sogar nur 1 Euro. Auch einige der Muscheln selbst können zu erschwinglichen Preisen erworben werden.

Gruseleum

Etwa 500 Meter vom Muschelmuseum entfernt liegt das Gruseleum. Hier wurde eine alte verlassene Kirche in einen gruseligen Ort verwandelt und es wartet ein Erlebnis der besonderen Art auf Jung und Alt. Die Schausteller sind mit viel Herzblut bei der Sache und das Ganze kann mit einem Dinner verbunden werden.

Hooksiel Restaurant

Beliebte Restaurants in der Innenstadt sind die Fischgaststätte „Zum Anker“, das Restaurant „Zum schwarzen Bären“, die „Alte Schneiderei“ und das Kartoffel- und Pfannkuchenhaus. Für mich gab es ein sehr leckeres Eis aus dem Eiscafé Valero.

Hooksieler Skiterrassen

Ein Ausflugsziel in Hooksiel für Wassersportfreunde sind die Hooksieler Skiterrassen. Hier wurde ein Wasserskilift in das Hooksmeer gebaut und du kannst Runde um Runde auf Wasserski oder einem Wakeboard deinen Spaß haben. Außerdem ist dort auch ein Aquapark aufgebaut, für Kinder gibt es einen Spielplatz und es können Tretboote und SUP-Boards ausgeliehen werden.

Genauere Infos findest du auf der Website der Hooksieler Skiterrassen.

Bisher gab es in Hooksiel auch immer noch die Friesland-Therme und das Meerwasser-Hallenwellenbad als Option für schlechtes Wetter. Beide wurden aber aufgrund der Energiekrise auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Hooksiel Übernachtung mit Hund

  • Etwa 15 Minuten vom Zentrum von Hooksiel entfernt liegt die Ferienwohnung Wassmann* in einem Mehrfamilienhaus. Verteilt auf 2 Schlafzimmer stehen euch hier 3 Betten zur Verfügung.
  • Das Haus Baltrum Wohnung 5* ist geschmackvoll und modern eingerichtet und gut ausgestattet. Parkplätze, Grillmöglichkeiten und kostenfreies WLAN sind vorhanden.
  • Das Ferienhaus Nordseeperle* mit Garten und 2 Schlafzimmern liegt in etwa 400 Meter von Hafen entfernt am Hooksieler Binnentief.

Mein Fazit zu Hooksiel & seinen Sehenswürdigkeiten

Mir hat der große saubere Strand, der nette kleine Hafen und auch die gemütliche Einkaufstraße zum Bummeln gut gefallen. Wie am Anfang des Artikels schon erwähnt, hat Hooksiel nun keine grandiosen Sehenswürdigkeiten vorzuweisen, aber es ist ein nettes Örtchen, um die Seele baumeln zu lassen und lecker zu essen. Außerdem sind das Gruseleum und die Skiterrassen eine nicht so häufig anzutreffende Freizeitbeschäftigung.

Um noch tiefer in die Region einzutauchen, habe ich hier noch fünf beleibte Büchlein für euch.

Interessante Bücher zur Region

Letzte Aktualisierung am 28.01.2023 um 07:10 Uhr / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere Artikel zur Nordsee

  • Nicht weit entfernt, etwas weiter nördlich, liegt der schöne Hundestrand Schillig. Er ist nicht ganz so breit wie der Hundestrand in Hooksiel, dafür aber idyllisch hinter Dünen gelegen und etwas natürlicher.

Hooksiel Sehenswürdigkeiten Pinterest Pin

Pinterest Pin Hooksiel Strand

Warst du schon selbst vor Ort? Wie hat dir Hooksiel und seine kleinen Sehenswürdigkeiten gefallen? Hast du noch ergänzende Tipps? Dann schreibe mir gerne in die Kommentare. Ich freue mich, von dir zu lesen!

Schreibe einen Kommentar

Anmeldung Newsletter


Loading