Die Vogelinsel Runde in Norwegen – Infos & Tipps

Die Vogelinsel Runde in Norwegen ist bei Naturfreunden und vor allem Ornithologen weit bekannt. Der Rundebranden, so wird der 294 Meter hohe Vogelfelsen an der Westküste der Insel genannt, ist der südlichste große Vogelfelsen in ganz Norwegen und mit über 50.000 Brutpaaren von 230 verschiedenen Arten ist hier jede Menge los. Als besonderes Highlight ist … Weiterlesen

Romantisches Furlbachtal – Wanderung am Wasserlauf

Furlbachtal

Das Furlbachtal ist ein beliebtes ursprüngliches Naturschutzgebiet für eine Wanderung im Teutoburger Wald. Es liegt in der Senne in Schloss Holte-Stukenbrock und Augustdorf im Kreis Gütersloh in Ostwestfalen-Lippe und trägt den offiziellen Namen „Schluchten und Moore am oberen Furlbach“. Durch das Waldgebiet schlängelt sich der flache Furlbach, der als einer der schönsten Sennenbäche gilt. An … Weiterlesen

Mangfall Wanderung am idyllischen Wasserfall

Auf unserem Weg von NRW in den Süden Richtung Österreich, Slowenien und schließlich Italien haben wir unsere erste Zwischenübernachtung auf dem Wohnmobilstellplatz am Restaurant Maxlmühle in Valley verbracht. Am nächsten Morgen wollte ich dann vor der Weiterfahrt mit meinen Hunden Jamy und Iria noch eine kleine Runde drehen und so haben wir mehr durch Zufall … Weiterlesen

Der Freeden – Frühlingserwachen beim Wandern in Bad Iburg

Jedes Jahr im Frühling zieht der Freeden zahlreiche Naturliebhaber und Wanderer auf seine Pfade, denn hier ist das Erwachen der Frühblüher besonders schön. Viele verschiedene Blümchen zieren den Wegesrand. Allen voran der Lerchensporen, der in Massen vorhanden ist und alles in Lila und Weiß taucht. Wandern in Bad Iburg ist jedes Jahr zu dieser Zeit … Weiterlesen

Pietzmoor Schneverdingen – Wanderweg durch die Moorlandschaft

Die Lüneburger Heide ist ein magischer Ort in Deutschland. Jedes Jahr kommen Tausende von Naturliebhabern, um sich das lila Farbspiel in der Blütezeit anzuschauen. Aber dort liegt auch noch ein weiteres Highlight für Outdoor-Freunde, nämlich das Pietzmoor mit seinem schönen Wanderweg. Durch das Moor führt dieser abwechslungsreiche Rundweg, auf dem ihr über verschiedene Lehrtafeln viel … Weiterlesen

Die Hornisgrinde – Wandern & Ausflugsziel

Die Hornisgrinde ist einer der beliebtesten Berge im Schwarzwald überhaupt. Und das nicht ohne Grund, denn auf ihren 1163 Metern habt ihr einen fantastischen Ausblick auf die Umgebung. Ganz besonders bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang wartet eine traumhafte Kulisse auf euch. Besonders schön ist es im Winter, wenn überall der Schnee glitzert. Daher ist die Hornisgrinde … Weiterlesen

Allerheiligen Wasserfälle – Wanderung bei Wasserrauschen

An einem schönen Wintertag haben wir uns als Ausflugsziel einen der beliebtesten Wasserfälle im Schwarzwald ausgesucht, nämlich die Allerheiligen Wasserfälle. Eine reizvolle Wanderung führt hier am Wasserfall mit seinen 7 Kaskaden entlang zur Klosterruine Allerheiligen. Dieses Naturschauspiel im Nationalpark Schwarzwald, der seit 2014 existiert, wird von Wanderern ganzjährig viel besucht. Der Wasserfall gehört mit fast … Weiterlesen

Hörschbachschlucht – Wandern entlang der Hörschbachwasserfälle

Die Hörschbachschlucht ist ein beliebtes Ausflugsziel zum Wandern im Schwäbischen Wald. Das Naturschutzgebiet liegt in Murrhardt im Rems-Murr-Kreis in Baden-Württemberg. Die Highlights sind die beiden Hörschbachwasserfälle, nämlich der „Hintere Wasserfall“ und der „Vordere Wasserfall“, die ihr in einer netten Runde erwandern könnt. Die Schlucht ist ein Schonwald und wird sich selbst überlassen. Dadurch gibt es … Weiterlesen

Innerdalen – Das schönste Tal in Norwegen

Innerdalen in Trollheimen gilt als das schönste Tal in Norwegen und es hat auch mich absolut in seinen Bann gezogen. Als ich auf meinem 2-wöchigen Roadtrip die schmale Straße nach Innerdalen mit meinem Camper abgebogen bin, dachte ich erst „Ja, ist hübsch, aber jetzt auch nicht hübscher als andere Ecken in Norwegen. Warum gilt es … Weiterlesen

Geltinger Birk – Naturerlebnis der Extraklasse (mit Karte)

Geltinger Birk Mühle

Die Geltinger Birk ist ein sehr besonderes Fleckchen Erde an der Ostsee in Schleswig-Holstein. Ich war wirklich total begeistert von der Vielfalt und dem Abwechslungsreichtum der Natur vor Ort. Auf der einen Seite habt ihr den Blick auf das Meer und auf der anderen Seite wechseln sich Moor, Wiesen, Weiden, Salzwiesen, Wasserflächen, Sümpfe, Wälder und … Weiterlesen

Anmeldung Newsletter


Loading