Im romantischen Furlbachtal wandern

Das Furlbachtal ist ein beliebtes Naturschutzgebiet zum Wandern im Teutoburger Wald. Es liegt in der Senne in Schloss Holte-Stukenbrock und Augustdorf im Kreis Gütersloh in Ostwestfalen-Lippe und trägt den offiziellen Namen „Schluchten und Moore am oberen Furlbach“.

Durch das Waldgebiet schlängelt sich der flache Furlbach mit seinem klaren Wasser und es gibt zahlreich hübsche Wanderwege am Ufer entlang. Die wohl beliebteste Rundwanderung ist das “Romantische Furlbachtal” und genau auf diese Wanderung möchte ich euch heute mitnehmen.

Dieser Artikel enthält Werbung in Form von Affiliate-Links*.

Furlbachtal Parkplatz

Um ins Furlbachtal zum Wandern zu starten habt ihr zwei Parkplätze zur Auswahl. Direkt am Rundwanderweg “Romantisches Furlbachtal” liegt der Wanderparkplatz Mittweg und in Augustdorf gibt es eine weitere Parkmöglichkeit.

Wanderparkplatz Mittweg

Der offizielle Wanderparkplatz, um auf den 6,1 Kilometer langen Rundwanderweg “Romantisches Furlbachtal” zu starten ist der Wanderparkplatz Mittweg gegenüber des Wasserwerks. Er liegt ohne genaue Adressangabe bei N 51 52’56.5”, E 8 41’44.0 ein Stückchen südlich der Stelle, an der der Hubertusweg vom Mittweg abzweigt. Gebt am besten Mittweg 30 ins Navi ein.

Der Parkplatz ist leider recht klein und bietet Platz für circa 10 Pkws und ist daher am Wochenende schnell voll. Daher empfehle ich euch ein Besuch unter der Woche oder schon am Vormittag.

Furlbachtal Parkplatz Augustdorf

Der Parkplatz in Augustdorf liegt in etwa auf Höhe der Haustenbecker Str. 32. Von hier aus wandert ihr erst ein Stückchen auf dem Diemel-Ems-Wanderweg und gelangt dann über den Furlbachpfad auf den Rundweg “Romantisches Furlbachtal”.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ein kleines Stück neben dem Wanderparkplatz Mittweg liegt die Bushaltestell der Buslinie 84.1 Schloß Holte – Stukenbrock – Schloß Holte. Die Haltestelle heißt “Mittweg”.

Furlbachtal Karte

Direkt am Parkplatz findet ihr dann eine Wandertafel mit den verschiedenen Wanderwegen, die von hieraus starten und auch zahlreiche Broschüren zur Region.

Wanderwege im Furlbachtal
Wanderwege im Furlbachtal

Furlbachtal Wandern

Die Fakten zur Wanderung im Furlbachtal

  • Länge: Rundwanderweg Romantisches Furlbachtal 6,1 Kilometer, meine Route mit zusätzlich Teilen des Furlbachpfads 8 Kilometer
  • Dauer: Ich war circa 3 Stunden mit fotografieren und Frühstückspause unterwegs
  • Höhenmeter: Laut Komoot 50
  • Schwierigkeitsgrad: mittel vom Untergrund und mittel von der Kondition
  • Wege: Waldwege, Sandwege, Trampelpfade
  • Hundegeeignet: 100 %
  • Leinenpflicht: ja
  • Trinkwasser für die Hunde unterwegs: Ja
  • Kinderwagen / Rollstuhl: Nein

Für die Rundwanderung “Romantisches Furlbachtal” folgt einfach immer diesem Schildchen mit dem Eisvogel.

Rundwanderung "Romantisches Furlbachtal"
Rundwanderung “Romantisches Furlbachtal”

Ich bin die Runde im Uhrzeigersinn gestartet. Dafür geht ihr am nördlichen Ende des Parkplatzes auf dem Wanderweg in den Wald hinein. Hier sind dann erstmal Pferde und Radfahrer verboten.

Im Furlbachtal wandern ohne Pferd und Fahrrad
Im Furlbachtal wandern ohne Pferd und Fahrrad

Der Weg führt euch zuerst auf Sandwegen durch den Wald und gerade morgens ist bei Sonnenschein das Lichtspiel sehr schön im Wald.

Im Furlbachtal tolles Licht beim Wandern
Wanderweg im Furlabachtal

Nach einer Zeit führt euch dann der Wanderweg am Bentteich vorbei. Hier steht eine Infotafel zum Moor und ihr bekommt zur entsprechenden Jahreszeit – ich war im August dort – zahlreiche Seerosen zu sehen.

Wenn ihr etwas mehr als die halbe Strecke hinter euch habt, könnt ihr dann die Wanderung noch um den 3 Kilometer langen Furlbachpfad erweitern. Da wir gerne etwas länger unterwegs sind haben wir das gemacht. Hier gibt es dann auch immer wieder leckere Heidelbeeren, die für uns drei eine willkommene Ergänzung zu unserem Frühstück waren.

In diesem Teil des Naturschutzgebietes gibt es auch eine Reitroute.

Reitroute im Furlbachtal
Reitroute im Furlbachtal

Wieder zurück auf dem Weg “Romantisches Furlbachtal” kommt dann die Alte Mühle. Von ihr ist leider nicht mehr viel zu sehen, aber eine Infotafel zeigt, wie es hier einst ausgesehen hat.

Danach beginnt dann der schönste Teil der Wanderung. Ihr könnt nun viele Streckenabschnitte direkt am Wasser entlang durch das Furlbachtal wandern oder von oben auf es herabschauen. Die Wanderwege werden anspruchsvoller, es geht Naturtreppen bergauf und Wurzelpfade wieder hinab.

Im Furlbachtal über Wurzeln wandern
Im Furlbachtal wandern

Nach einiger Zeit am Wasser entlang erreicht ihr dann die Straße, auf der ihr euch rechts haltet und dann wieder den Wanderparkplatz Mittweg.

Furlbachtal mit Hund

Das Furlbachtal ist eine schöne Ecke um mit dem Hund zu wandern. Wie in jedem Naturschutzgebiet besteht Leinenpflicht. Alle Wege sind gut mit Hund zu meistern und es gibt auf dem Streckenabschnitt, der euch am Furlbach entlang führt, zahlreiche Möglichkeiten für eure Hunde ins Wasser zugehen.

Hier findet ihr die Rundwanderung Romatisches Furlbachtal bei Outdooractive und die Route, die ich mit meinen Hunden im Furlbachtal wandern war bei Komoot.

Gastronomie

Direkt auf der Wanderroute liegt leider kein Café oder Restaurant, aber circa 8 Minuten zu Fuß vom Wanderparkplatz Mittweg entfernt ist das Café Restaurant “Alte Fockelmühle” (Am Furlbach 7, Schloß Holte-Stukenbrock). Das Restaurant “Zum Furlbachtal” (Senner Str. 20, Schloß Holte-Stukenbrock) liegt 2,2 Kilometer entfernt.

Wenn ihr vom Parkplatz in Augustdorf aus startet, habt ihr zahlreiche Möglichkeiten im circa 300 Meter entfernten Ortskern.

Camping- & Wohnmobilstellplätze in der Nähe

Circa 2,5 Kilometer entfernt liegt der Campingplatz Am Furlbach.

Einen kostenlosen Wohnmobilstellplatz findet ihr in Hövelhof direkt am Bahnhof in 8,5 Kilometer Entfernung. Ihr steht dort direkt an den Gleisen am Rand von einem Wohngebiet. Es ist nicht sonderlich schön, aber eben zweckmäßig.

Hundefreundliche Unterkünfte in der Nähe

  • In der Pension Ottenheide* nächtigt ihr in geschmackvoll eingerichteten Zimmern und euch wird ein reichhaltiges Frühstück serviert.
  • Einen Wellnessbereich mit Saunen und Whirlpool findet ihr im Hotel Westhoff*. Zum Frühstück gibt es hier als kleines Extra eine Saftpresse.
  • Oder darf es eine Ferienwohnung mit Kamin, Sauna und Terrasse sein? Dann wäre vielleicht die Ferienwohnung von Beethoven* etwas für euch.

Reise- & Wanderführer zur Region

Seid ihr noch auf der Suche nach weiteren schönen Orten und Wanderungen im Teutoburger Wald und Ostwestfalen-Lippe? Dann habe ich hier ein paar beliebte Exemplare für euch:

Letzte Aktualisierung am 4.12.2021 um 13:58 Uhr / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mein Fazit zum Wandern im Furlbachtal

Mir hat dieser Rundweg gut gefallen. Besonders der Streckenabschnitt am Wasser entlang ist sehr schön und abwechslungsreich. Waldliebhaber kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten! Das Furlbachtal ist meiner Meinung nach eine wirklich tolle Ecke, um im Teutoburger Wald zu wandern.

Wanderweg entlang des Furlbachs
Wanderweg entlang des Furlbachs

Magst du es eine kleine Rundwanderung durch ein Vogelbiotop gleich um die Ecken kennenlernen? Dann lies weiter beim…

Weitere Artikel zum Teutoburger Wald

  • Sehr ähnlich von der Landschaft ist das Silberbachtal in Horn Bad-Meinberg. Hier geht es dann aber auch noch hoch auf den Berg hinauf und ihr könnt eine herrliche Aussicht genießen. In dem Artikel findet ihr dann auch noch Tipps rund um die Externsteine, einem bundesweit bekannten Highlight in NRW.
  • Ein besonderer Leckerbissen im Frühling wartet in Bad Iburg auf euch. Auf dem Freeden bilden jedes Jahr ganze Teppiche des Lerchesporns ein wunderschönes Blütenmeer am Wegesrand.
  • Eine weitere schöne Ecke zum Wandern ist der Dörenberg. Er ist die höchste Erhebung im mittleren Teil des Teutoburger Waldes und ich stelle euch die Terra Tracks Ganz oben und Kneipp to go vor.

Alle Artikel zum Teutoburger Wald & Münsterland in einer Karte

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Pinne diesen Artikel bei Pinterest

Warst du auch schon im Furlbachtal wandern? Wie hat es dir gefallen? Schreib mir gerne in die Kommentare. Ich freue mich, von dir zu lesen!

2 Gedanken zu „Im romantischen Furlbachtal wandern“

  1. Liebe Sina,
    ich bin in Ostwestfalen aufgewachsen, der Teutoburger Wald war gesetzt für den Wandertag während der Schulzeit. Sehr lange her ;-). Beim Furlbachtal klingeln keine Glöckchen. Aber dein Artikel und die tollen Fotos haben Lust gemacht dort mal zu wandern, wenn ich meine Mutter im Herbst besuche.
    Liebe Grüße
    Elke

    Antworten
    • Liebe Elke,
      ich hatte vom Furlbachtal selbst auch noch nichts gehört. Wohne allerdings auch eine gute Stunde entfernt. Aber als ich dann nach einer schönen Ecke für einen Wochenendausflug gesucht habe, habe ich es gefunden. Die vielen positiven Bewertungen, wie schön es sein soll, haben mich dann neugierig gemacht. Ich habe es mir angeschaut und wurde nicht enttäuscht.
      Ich wünsche dir eine schöne Wanderung mit deiner Mutter und berichte gerne, wie es dir gefallen hat.

      Liebe Grüße,
      Sina

      Antworten

Schreibe einen Kommentar