Deutschland,  Reiseziele,  Teutoburger Wald

7 Tipps rund um die Externsteine

Für einen Wochenendausflug oder natürlich auch länger bietet sich die Gegend um Horn-Bad Meinberg in Lippe an. Dort liegen die meist besuchten Ausflugsziele des Teutoburger Waldes, nämlich die Externsteine und das Hermannsdenkmal. Außerdem möchte ich euch hier noch auf eine wirklich schöne Wanderung durch das Silberbachtal mitnehmen.

Die Externsteine

Mit einer halben Million Besuchern jährlich, sind die Externsteine eines der beliebtesten Ausflugsziele im Teutoburger Wald in Nordrhein-Westfalen. Und das nicht ohne Grund! Die rund 40 Meter hohen Felsformationen sind einzigartig und wirklich beeindruckend! Die Lage direkt am See und schönen Wiesen drum herum laden zum Verweilen ein.

Entspannen an den Externsteinen
Entspannen an den Externsteinen

Auch sollen an den Externsteine ganz besondere Energien sein und so finden sich hier viele Meditationsgruppen, Mensche die Trommel oder Flöte spielen oder Rituale durchführen. Dies gibt dem ganzen Ort eine sehr spezielle Stimmung.

Wandern an den Externsteinen

Die Fakten zur Wanderung

  • Länge: 6,6 km
  • Dauer: ich war mit viel Pause und fotografieren ca. 4 Stunden unterwegs
  • Schwierigkeitsgrad: leicht vom Untergrund und leicht bis mittel von der Kondition
  • Wege: befestigte Wanderwege und -pfade, Naturtreppen, Schotter, Waldwege
  • Hundegeeignet: 100%
  • Trinkwasser für die Hunde unterwegs: direkt an den Externsteinen ja, die anderen Streckenabschnitte nein
  • Leinenpflicht: ja
  • Kinderwagen / Rollstuhl: nur direkt an den Externsteinen, die restliche Strecke nicht

Außerdem könnt ihr im 127 Hektar großen Naturschutzgebiet der Externsteine auch noch schön wandern. Direkt an den Externsteinen ist gerade am Wochenende viel los, aber sobald ihr auf die Wanderwege startet, ist es nach nur 5 Minuten schon recht ruhig und ihr könnt wirklich in Ruhe die Natur genießen.

Im Sommer findet ihr hier sogar jede Menge an leckeren Heidelbeeren und wir, ja, meine Hunde lieben sie auch, haben uns tüchtig den Bauch damit voll geschlagen.

Heidelbeeren auf der Wanderung an den Externsteinen
Heidelbeeren auf der Wanderung an den Externsteinen

Für meine kleine Wanderung bin ich am See an den Externsteinen Richtung Norden in den Wald hinein gestartet.

Im Wald habe ich eine Runde gedreht, bin dann zu den Externsteinen zurück und auf der gegenüberliegenden Seite dann nochmal auf den Berg hoch. Wenn ihr nicht ganz so weit gehen möchtet, dann empfehle ich euch meine südliche Runde. Diese fand ich den deutlich schöneren und abwechslungsreicheren Streckenabschnitt. Hier kommt ihr sowohl durch Wald, habt schöne Ausblicke und kommt auch an den Heidelbeerfeldern vorbei.

Auf der Wanderung an den Externsteinen
Auf der Wanderung an den Externsteinen

Meine Wanderung bei den Externsteinen auf Komoot

Wenn ihr eine ausgedehntere Wanderung machen möchtet und ein weiteres Highlight auf eure Tour einbauen möchtet, dann wären im Sommer die Lavendelfelder Fromhausen noch eine schöne Möglichkeit. Der Lavendel wird Mitte Juli geerntet und bietet davor einen tollen Anblick und Duft. Auch als eigenständiges Ausflugsziel sind die Lavendelfelder Fromhausen sehr beliebt und eine Besonderheit in Deutschland.

Lavendelfeld
Lavendelfeld

Die Externsteine als Familienausflug

Auch als Familienausflug sind die Externsteine ein beliebtes Ziel. Auf den Wiesen kann getobt werden und um die Externsteine herum gibt es immer wieder kleine Spielstationen für Kinder.

Spielmöglichkeiten an den Externsteinen
Spielmöglichkeiten an den Externsteinen

Am Restaurant Felsenwirt könnt ihr was essen und für Kinder gibt es dort auch nochmal einen Spielplatz.

Restaurant mit Spielplatz an den Externsteinen
Restaurant mit Spielplatz an den Externsteinen

Der Aufstieg auf die Externsteine

Die Externsteine sind mit Aussichtsplattformen bestückt und ihr könnt diese über Treppen und Brücken erreichen. Die Tickets kosten 4 Euro für Erwachsene und 2 Euro für Kinder. Momentan ist die Besteigung Freitag bis Sonntag von 10-18 Uhr möglich.

Die Externsteine im Sonnenuntergang
Die Externsteine im Sonnenuntergang

Parkplatz

Direkt an den Externsteinen gibt es einen großen Parkplatz mit 4 Euro Parkgebühr, der auch für Wohnmobile geeignet ist. Der Weg vom Parkplatz zu den Externsteinen ist barrierefrei.

Barrierefrei zu den Externsteinen
Barrierefrei zu den Externsteinen

Lass dich hier zum Parkplatz navigieren.

Möchtet ihr noch mehr zum Mythos und der Geschichte der Externsteine wissen, dann findet ihr hier weiterführende Informationen:*

Beliebte Unterkünfte mit Hund in der Nähe der Externsteine*

  • Zu Fuß zu den Externsteinen kommt ihr vom 4-Sterne Ringhotel Bärenstein. Es hat eine sehr gute Lage als Ausgangspunkt für Wanderungen. Außerdem bietet es einen Pool, Sauna, ein Dampfbad und ein leckeres Frühstücksbuffet.
  • Hotelzimmer und Apartments im Aparthotel Stibbe mit schöner, gemütlicher Einrichtung. Der Kurpark liegt direkt vor der Haustür.
  • 250 Meter vom Zentrum entfernt liegt das 3-Sterne Hotel Lammerts mit schönem Garten und freundlichem Personal. Der Wellnessberiech bietet euch eine Sauna, ein Dampfbad und Massagen.

Hundefreundliche Camping- und Stellplätze in der Nähe der Externsteine

Campingplatz Eggewald

Der Campingplatz Eggewald ist circa 15 Minuten von den Externsteinen entfernt und liegt mitten in der Natur. Hier könnt ihr mit Wohnmobilen, Wohnwagen und Zelten unterkommen. Es gibt eine untere Wiese und eine kleine Terrasse oben mit schönem Ausblick. Wir haben uns oben auf die Terasse gestellt.

Im unteren Bereich befinden sich ein Spielplatz und eine überdachte Hütte mit Tischen und Bänken.

Ausstattung

  • Duschen, WC: schon etwas in die Jahre gekommen und der Wasserfluss der Dusche lässt auch etwas zu wünschen übrig. War aber sauber.
  • Waschmaschine und Trockner
  • kleines Schwimmbecken und Kneipbecken
  • WLAN: kostenlos und ich hatte guten Empfang
  • selbst angelegtes Kräuterbeet steht den Gästen zur Verfügung: fand ich sehr schön, da ich meine Kräuter aus meinem Garten immer sehr vermisse auf meinen Touren
  • KEINE Einkaufsmöglichkeiten oder Restaurants in unmittlebarer Nähe

Preise

  • Stellplatz: 5 Euro
  • Erwachsene: 5 Euro
  • Kinder: 1-2 Euro
  • Hund: 1,50 Euro
  • Strom wird extra abgerechnet
  • Duschen: 1 Euro
  • Müllgebühr: 1 Euro pro Tag
  • 2,50 für Ver- und Entsorgung

Wohnmobilhafen am Bad Meinberger Badehaus

Der Wohnmobilhafen (Bad Meinberger Badehaus, Empfang, Wällenweg 50, 32805 Horn-Bad Meinberg, Tel: 05234-901289) ist ein ganzjährig geöffneter Stellplatz mit 24 Stellplätzen. Duschen und Toiletten können gegen eine Gebühr von 2,50 Euro im Badehaus genutzt werden. Ihr befindet euch hier 600 Meter vom Ortszentrum entfernt und habt einen Tennisplatz und einen Spielplatz in der Nähe.

Kosten

  • Stellplatz: 7,50 Euro
  • Kurbeitrag: 1,50 Euro für Erwachsene, 1 Euro für Kinder
  • Ver- und Entsorgung, sowie Strom kosten extra

Das Hermannsdenkmal

Ein weiterer Höhepunkt in der Region ist das Hermannsdenkmal. Ebenso wie die Externsteine kommen auch hier in etwa eine halbe Million Besucher pro Jahr und es ist eines der bekanntesten Denkmäler in Deutschland. Normalerweise könnt ihr ein Ticket erwerben und von oben auf dem Hermannsdenmal einen tollen 360 Grad Blick über das Lipper Land haben. Aufgrund von Corona ist das leider zur Zeit nicht möglich. Aber auch nur von unten ist das Hermannsdenkmal einen Besuch wert.

Am Hermannsdenkmal gibt es einen Parkplatz für 4 Euro am Tag. Lass dich hier zum Parkplatz navigieren.

Kletterpark Detmold am Hermannsdenkmal

Direkt am Hermannsdenkmal gibt es auch noch einen Kletterpark mit 80 Stationen auf 6 verschiedenen Parcours für Groß und Klein. Ihr könnt den oben genannten Parkplatz nutzen. Die Preise findet ihr hier.

Eine Wanderung durch das Silberbachtal

Die Fakten zur Wanderung

  • Länge: 8,7 km
  • Dauer: ich war mit etwas Pausen und fotografieren ca. 4,5 Stunden unterwegs
  • Schwierigkeitsgrad: mittel vom Untergrund und mittel von der Kondition
  • Wege: befestigte Wanderwege und -pfade, Naturtreppen, an der Straße entlang asphaliert, Waldwege
  • Hundegeeignet: 100%
  • Trinkwasser für die Hunde unterwegs: anfangs im Silberbachtal ja, danach nicht mehr
  • Kinderwagen / Rollstuhl: nein

Wenn ihr bei den Externsteinen seid und noch Lust und Zeit für eine weitere Wanderung habt, dann möchte ich euch diese wunderschöne Wanderung durch das Silberbachtal empfehlen.

Wanderung durch das Silberbachtal
Wanderung durch das Silberbachtal

Sie ist landschaftlich wirklich sehr abwechslungsreich und total schön! So wie ich gelaufen bin startet ihr in einem Wohngebiet auf einem kostenlosen Parkplatz, der allerdings nur über ein paar wenige Parkplätze verfügt und für Wohnmobile nicht geeignet ist. Lass dich hier zu diesem Parkplatz navigieren.

Ihr geht dann ein kurzes Stück durch ein Wohngebiet und kommt da direkt an einem kleinen Teich mit schönen Seerosen vorbei.

Seerose im kleinen Teich
Seerose im kleinen Teich

Danach kommt ihr schon nach kurzer Zeit ins Silberbachtal, wo auch noch ein weiterer Parkplatz ist, von dem aus ihr alternativ auf diese Wanderung starten könnt.

Dort befindet sich dann auch das Waldhotel Silbermühle mit Restaurant und Seeterrasse, falls ihr euch unterwegs stärken möchtet. Danach habe ich keine Restaurants mehr auf dieser Wanderung gesehen.

Ihr lauft einige Zeit an diesem herrlichen Bachlauf entlang und an vielen Stellen können eure Hunde ins Wasser.

Am Silberbach entlang
Am Silberbach entlang

Nach einiger Zeit geht es dann über Wanderpfade hinauf auf den Berg.

Es geht vorbei an Bienenhäusern und Kuhweiden und ihr habt immer wieder schöne Ausblicke auf umliegende Dörfer.

Dann kommt ihr irgendwann oben auf dem Bergplateau an. Hier wechseln sich Blumenwiesen und Heidelandschaften ab und Ziegen beweiden unterschiedlichr Abschnitte.

Ziegen auf der Wanderung
Ziegen auf der Wanderung

Das Highlight – der Aussichtsturm

Ganz oben findet ihr dann einen Aussichtsturm…

Der Aussichtsturm
Der Aussichtsturm

… der euch ein herrliches 360 Grad Panorama bietet. Wirklich toll hier oben!

Ein tolles Panorama vom Aussichtsturm
Ein tolles Panorama vom Aussichtsturm

Ebenfalls mit toller Aussicht gibt es dort oben immer wieder Picknickecken und Liegebänke, die euch zu einer Pause einladen.

Dann geht es weiter zu einem weiteren, kleinen Highlight, nämlich dem Velmerstot. Er ist der nördlichste und höchste Hügel im Eggegebirge.

Velmerstot im Eggegebirge
Velmerstot im Eggegebirge

Von hieraus geht es dann auf netten Wanderwegen wieder zurück zum Parkplatz.

Auf Wanderwegen zurück zum Parkplatz
Auf Wanderwegen zurück zum Parkplatz

Die Wanderung im Silberbachtal bei Komoot

Für weitere 20 Wanderungen im Teutoburger Wald schaut mal in diesen tollen Wanderfüher:*

Bist du noch auf der Suche nach hochwertigen und langlebigen Wanderschuhen*? Dann kann ich dir diese hier sehr empfehlen. Ich habe sie seit vielen Jahren täglich im Gebrauch. Sei es nun bei Wind und Wetter in meinem Beruf als Pferdetierärztin, auf längeren Wanderungen oder auch einfach für die alltäglich Hundespaziergänge. Sie sind wasserabweisend, bequem und halten bei mir viel Jahre.

Weitere Ausflugsziele in der Umgebung

Artikel aus nahegelegenen Regionen

Circa 1,5 Stunden entfernt und nördlich von Münster gibt es ein anderes Naturhighlight zu bewundern, nämlich die Rieselfelder. Hier handelt es sich um ein europaweit bedeutendes Vogelschutzgebiet, das für Besucher gut ausgebaut ist. Es ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Pinne diesen Artikel auf Pinterest

Anmeldung

Werde in Zukunft kostenlos über jeden neuen Blogbeitrag informiert!

Invalid email address
Ich verspreche, keinen Spam zu schicken. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

2 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.